PR-Cluster

Projekt für Medienarbeit zur Weltausstellung der Superlative, der EXPO 2010 in ShanghaiPressekonferenz EXPO Milano 2015Pressekonferenz EXPO Milano 2015Breathe SujetZIB-Expo 2015Projekt für Medienarbeit zur Weltausstellung der Superlative, der EXPO 2010 in ShanghaiStandard KulinariumEXPO TrendHeute über Österreich-PavillonEXPO Eröffnung Kurier 1EXPO AlpenvereinsprojektEXPO Eröffnung TTEXPO in SNEXPO Eröffnung Die PresseEXPO Eröffnung StandardEXPO KronenzeitungEXPO RondoPressekonferenz EXPO Astana 2017

Mit unserer neuen Form von Netzwerk-Agentur gelingt uns als selbstständigen PR-Beraterinnen etwas, was den typischen VertreterInnen der Branche meist verwehrt ist: der Zugang zu größeren Etats, die breitere Ressourcen voraussetzen.

BEST PRactice Award für die EXPO 2015 geht an den PR-Cluster

Begründund der Jury: „Klarer 1. Platz für ein klassisches, gut kommunizierbares Projekt,  die EXPO 2015. ...  es ist über eine lange Strecke, mehrere Monate, gelungen, über unterschiedliche Punkte und unterschiedliche Bespielungen aktiv zu sein, verschiedene Stakeholder aktiv reinzunehmen, die Klassik nicht zu vernachlässigen, innovative Punkte zu setzen."

Manstein/David Bohmann

Öffentlichkeitsarbeit für Großveranstaltungen

Startschuss für unsere virtuelle Agentur war die Expo 2010 in Shanghai – mit 70 Millionen Besuchern die bisher größte Weltausstellung. Von Wien aus betreuten wir die österreichische Öffentlichkeitsarbeit für den Austria-Expo-Pavillon, während das Expo-Team in China ein halbes Jahr als Botschafter unseres Landes aktiv war.

Der zweite Auftrag folgte umgehend anlässlich der gemeinsamen Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizer Gesellschaft für Thorax-Chirurgie, zu der 700 ÄrztInnen im Oktober 2010 nach Wien kamen. Der PR-Cluster übernahm kurzfristig die Öffentlichkeitsarbeit für den Kongress. Dabei bewährten sich erneut die gut eingespielte Zusammenarbeit des Teams und der umfangreiche Erfahrungshintergrund. Das Ergebnis waren zahlreiche Beiträge in Rundfunk, Print- und Online-Medien. Der Kunde Mondial Congress betonte den ungewöhnlich hohen Clipping-Output durch den besonderen Einsatz des PR-Clusters.

In Folge wurden weitere Projekte mit der bewährten Arbeitsteilung begleitet. Für die Botschaft des Königreichs Saudi-Arabien realisierten wir die Öffentlichkeitsarbeit zur Ausstellung „Brücken des Dialogs“ im Palais Liechtenstein.

Auch für die EXPO Milano 2015 gelang es uns wieder den EXPO-Etat für den PR-Cluster zu holen. Mit der Auszeichnung des BEST PRactice Awards 2016 wurde unsere Arbeit als Benchmark in der Branche gewürdigt.

Fixe Partnerin im PR-Cluster:

Mag. Alexandra Kropf: Alexandra Kropf studierte Publizistik- und Kommunikationswissenschaften sowie Geschichte. Sie arbeitete zunächst als Journalistin, seit 1996 ist sie in der PR aktiv: Zuerst bei den Agenturen Hochegger und Menedetter PR, seit 2004 führt sie eine Kommunikationsagentur in Wien. Ihr Schwerpunkt sind IT- und B2B-Themen.

 

Website PR-Cluster
PR-Cluster on Facebook

Kontakt






* Felder mit Sternchen sind Pflichtangaben.