Nugget: Was bringt die Zukunft?

Ein Physiotherapeut klagt: Was wird aus mir, wenn nun 100% des Einkommens entfällt? Martin Seligmann hat für Angstgeplagte ein einfaches, effektvolles Gedankenexperiment in drei Schritten, das machen helfen kann. Frage dich:

1. Was ist im schlimmsten Fall?
2. Was ist im besten Fall?
3. Was ist im wahrscheinlichsten Fall?

Einfacher ist es, du überlegst gemeinsam mit jemanden anderen diese drei Fragen. So bekommst du Hinweise, die dir selbst nicht sofort einfallen. (Vor allem bei Frage 2 und 3). Du wirst sehen, wie sich Ängste relativieren. – Im Fall des Physiotherapeuten war zu sehen, er hat finanzielle Rücklagen für drei Monate ohne Einkommen. Er kann die Zeit nutzen, seine Praxis auszumalen, seiner Webpage ein längst fälliges Faceliftig zu verpassen. Nach der Übung kam sogar noch das Soforthilfepaket der Bundesregierung. Ihm hat dieses Gedankenexperiment geholfen. Wer mag es selbst testen?

Kontakt






* Felder mit Sternchen sind Pflichtangaben.